Microsoft Compliance-Initiative

header news compliance

Software Asset Management (SAM)

Microsoft kontaktiert in letzter Zeit immer mehr Unternehmen und bietet im Rahmen der neuen Compliance-Initiative einen Beratungsservice an, der zeigen soll, ob Kunden mit den eingesetzten Microsoft Produkten richtig und vollständig lizenziert sind:
MS SAM
Warum aber macht es Sinn, richtig lizenziert zu sein?

1) Rechtliche Sicherheit
Es haftet die Geschäftsführung. Das heißt, auch wenn ein Mitarbeiter im Alleingang unlizenzierte Software auf seinem Computer installiert hat, kann die Geschäftsführung dafür haftbar gemacht werden. Ausnahme: Es handelt sich um einen privaten Computer - was aber im Unternehmensumfeld eher selten ist.

2) Technische Sicherheit
Veraltete Software hat typischerweise Sicherheitslücken oder ist technisch einfach nicht mehr am Stand der Zeit, so dass im Unternehmensnetzwerk Risiken oder Gefahren auftreten, die man mit neuer Software nicht hat. Auch lässt sich mit einer sauberen Lizenzverwaltung überprüfen, ob beispielsweise auf allen eingesetzten Computern im Firmennetzwerk ein entsprechender Virenschutz installiert ist - und am aktuellen Stand!

3) Kosten
Häufig wird Software nachgekauft, obwohl nicht mehr verwendete Lizenzen verfügbar wären. Hier bringt eine ordentliche Lizenzverwaltung Licht ins Dunkel der Lizenzen. Lizenzen werden zu Computern oder Personen zugeordnet und auch bestehende Software-Wartungs- oder Pflege- & Serviceverträge sollten verwaltet werden, um keine unnötigen Kosten für längst außer Betrieb genommene Software zu haben.

PNC hat die Kompetenzen an Bord, diese Erhebung und laufende Führung kosteneffizient und für den Kunden unaufwändig abzuwickeln. Bei der Erhebung können neben Microsoft-Lizenzen auch gleich die Lizenzen anderer Hersteller mit erhoben und protokolliert werden. Bereits mehrer unserer Bestandskunden haben die Microsoft-Lizenzprüfung über sich ergehen lassen und unsere Erhebungen wurden bei jeder Prüfung klaglos anerkannt.

Neben dem positiven Effekt, die korrekte Lizenzierung sichergestellt zu haben, werden gleichzeitig alte Lizenzpakete ausgemustert und es entsteht eine klare Übersicht, auf welchen Computern welche Lizenz installiert ist.

Sollten Lizenzen nachgekauft werden müssen, so können wir als zertifizierter Microsoft Partner natürlich auch hier mit den entsprechenden Lizenzmodellen aufwarten und das für den Kunden best passende Modell anbieten. Selbiges gilt für eine Vielzahl von anderen Herstellern.

Zur Klärung von Details und für weiterführende Gespräche wenden Sie sich an unsere Spezialisten. 


Alexander Beck
02.12.2015 (Update 16.03.2017)

Ihr Ansprechpartner

beck team

Alexander Beck, BA
alexander.beck@pnc.at
t: +43 (1) 3320905 - 50
m: +43 (660) 317 23 41
f: +43 (1) 3320905 - 43

Kontakt

PNC
Professionelle Netzwerke & Computersysteme GmbH

Schlossallee 52
A-3704 Glaubendorf
Tel.: +43 2956 7001
info@pnc.at

Connect

© 2018 PNC Professionelle Netzwerke & Computersysteme GmbH
Um die uneingeschränkte Funktion der Webseite zu garantieren, werden Cookies benötigt.